Beratung

Interessenten für eine bestimmte Führungsaufgabe neutral über die Sinnhaftigkeit des damit verbundenen Schrittes zu beraten, ist für uns selbstverständlich, auch in Anbetracht unserer ausschließlichen Honorierung durch das auftraggebende Unternehmen. Letztlich kann eine Vereinbarung in Form eines Anstellungsvertrags nur Bestand haben, wenn die Interessen beider Seiten gewahrt bleiben.

Aber auch losgelöst von uns übertragenen Rekrutierungsprojekten stehen wir Führungskräften für Fragen im Zusammenhang mit einer beruflichen Veränderung zur Verfügung – etwa wenn es darum geht, ob eine bestimmte Aufgabe in Anbetracht der bisherigen Erfahrungen ins Auge gefasst werden sollte oder welche Gehaltsforderungen in einem konkreten Fall angemessen sind.

Kosten fallen im Zusammenhang mit dieser persönlichen Beratung in der Regel nicht an.

Weitere Informationen gerne auf Anfrage!

Anmeldung