Projekte

Nachfolgend informieren wir Sie über ausgewählte Führungsvakanzen, mit deren Lösung wir aktuell betraut sind:

Geschäftsführer Präzisionsteilefertigung

Unternehmen: Zu einer in Privathand befindlichen Gruppe gehörender Lieferant von Präzisionsteilen für die Automobilindustrie (Produktionssysteme kommen ebenfalls aus der Gruppe); kleinerer 2-stelliger Mio.-Euro-Umsatz mit 2-stelliger Mitarbeiterzahl; Raum Heidelberg-Karlsruhe.

Aufgabe: Gesamtverantwortung für das Unternehmen zusammen mit einem für das Kaufmännische zuständigen Kollegen; Akquisition neuer Projekte und Abwicklung der Projekte (Zeit, Kosten, Qualität) in engem Schulterschluss mit den Kunden; Optimierung der Prozesse und Strukturen.

Anforderungen: Ingenieur (Fertigungstechnik o.ä.); Erfahrung in den Bereichen Automobilzulieferung, Zerspanungstechnik, digitalisierungsbasierte Fertigung (I 4.0) sowie Mitarbeiterführung; unternehmerisch geprägt; idealerweise bereits Wohnsitz im nördlichen BaWü.


 

Leiter Einkauf International

Innovativer zu einer starken Gruppe gehörender Lieferant von Automatisierungssystemen für die Automobilindustrie und andere Industriebereiche; aktuell 7 i.S. Best Practice operierende Fertigungsstandorte mit eigenem Einkauf; Umsatz im 3-stelligen Mio.-Euro-Bereich mit über 1000 Mitarbeitern; HQ im nördlichen Bayern.

Berichtend an den CEO der Gruppe ist primäre Aufgabe die Koordinierung der Einkaufsaktivitäten der zur Gruppe gehörenden Unternehmen in Europa, Nordamerika und China; des Weiteren geht es um die Suche nach neuen Lieferquellen weltweit mit dem Ziel der Realisierung von Einsparpotentialen in den Beschaffungsprozessen.

Gesucht wird ein mit dem letzten Stand eines modernen Beschaffungsmanagements vertrauter Ingenieur/Wirtschaftsingenieur mit mindestens 8 Jahren Berufserfahrung; Erfahrung im Bereich Automobilindustrie (Teilefertigung o. Fertigungssysteme); SAP- und Matrix-erfahren; Bereitschaft zu weltweiten Reisen.

Mitglied der Geschäftsleitung (Operations)

Unternehmen: Traditionsreicher Lieferant von hochgenau arbeitenden Maschinen und Automationslösungen für die Automobilindustrie und andere Industriebereiche; zu einer gut aufgestellten, in Privathand befindlichen Maschinenbaugruppe gehörend; 2-stelliger Mio.-Euro-Umsatz mit annähernd 300 Mitarbeitern; Hessen.

Aufgaben: Gesamtverantwortung für die Abwicklung der Aufträge einschl. Einkauf, Logistik/Lager, Fertigung, Innen- und Außenmontage sowie Service; Führung von ca. 150 Mitarbeitern; Optimierung der Abläufe und Strukturen im Zuständigkeitsbereich und damit Mitverantwortung für den Erfolg des Unternehmens.

Anforderungen: Ingenieur (Maschinenbau, Fertigungstechnik o.ä.); mehrjährige Erfahrungen in der Abwicklung komplexer Maschinenbau-Projekte mit nachweislichen Erfolgen und möglichst auch in der Zerspanungstechnik; Führungserfahrung auf Bereichsleiterebene; Englisch; Bereitschaft zur Wohnsitznahme am Sitz des Unternehmens oder in der Nähe.

Sollten Sie Interesse an einem Thema haben, bitten wir um Kontaktaufnahme, wobei wir empfehlen, sich vorab telefonisch mit uns abzustimmen. Im Falle der Zusendung von Unterlagen reicht im ersten Anlauf ein 1- bis 2-seitiges CV aus.

Anmeldung